MENU CLOSE

Bio_hanföl_2

Hanföl von Seitenbacher: 100 % Bio.

Das Hanföl von Seitenbacher: Besonders wertvoll durch seine ausgewogene Zusammensetzung. Mit einem hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen und Nährstoffen. Das zeichnet unser Hanföl aus:

100 % Bio.

Seitenbacher arbeitet eng mit BIO-Landwirten zusammen. Die Bio-Hanfsaat stammt aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft. Zertifiziert durch eine Öko-Kontrollstelle.

Kaltgepresst.

Die Hanfsamen werden kalt gepresst. Durch die schonende Verarbeitung bleiben die wichtigen Nährstoffe und Vitamine erhalten. Auf Lösungsmittel wird verzichtet.

Erste Pressung.

Das Hanföl wird aus erster Pressung gewonnen. So wird das Maximum an wertvollen Inhaltsstoffen gewonnen. Bestellen Sie Ihr Hanföl bequem in unserem Online Shop. So bekommen Sie das Öl sicher nach Hause geliefert und können sich die Schlepperei sparen.

Seitenbacher Hanföl online kaufen.

Mehr Informationen.

Durchschnitt: 5 ( 1 Stimme)

Bio Hanföl | 250ml.

3,60 € pro 100ml Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Mehr Informationen.

Durchschnitt: 5 ( 1 Stimme)

Bio Hanföl | 100ml.

3,99 € pro 100ml Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Mehr Informationen.

Keine Bewertungen.

Aktion DIPSCHALEN 2er Set 100ml (grinsend & küssend) mit GRATIS Hanf- & Leinöl.

Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Hanföl aus unserer Ölmühle.

Nährstoffe im Hanföl.

Unser Bio-Hanföl zeichnet sich durch einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus. Hierzu zählen Omega-3-Fettsäuren, Omega-6-Fettsäuren wie Gamma-Linolensäure. Außerdem enthält das Hanföl Vitamin B, Vitamin E, Calcium, Magnesium, Kalium und Eisen. Das Hanföl ist vegan, glutenfrei und ohne Farbstoffzusatz.

Eigene Bio-Ölmühle.

Unser Hanföl wird in der hauseigenen Ölmühle in Baden-Württemberg gepresst. In der Grünsfelder Bio-Ölmühle lebt die Philosophie von Seitenbacher: Regionale, naturbelassene und gesunde Lebensmittel, die den Menschen guttun.

Weitere Öle.

In der Grünsfelder Bio-Ölmühle werden auch die anderen Öle von Seitenbacher hergestellt, wie etwa die leckeren Gewürzöle zum kochen, aber auch Bio-Leinsaatöl, Bio-Mohnöl und Bio-Schwarzkümmelöl. Auch diese Bio-Öle werden kaltgepresst und in Erstpressung gewonnen.

Kleine Hanföl-Kunde.

Gesund – das Öl.

Hanföl ist ein Speiseöl, das aus den Samen der Hanfpflanze gewonnen und darum häufig auch als Hanfsamenöl bezeichnet wird. Die für die Herstellung verwendeten Samen des Nutzhanfs sind enorm reich an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren und enthalten wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Diese Inhaltsstoffe machen Hanföl zu einer gesunden Spezialität, die immer beliebter wird.

Vielseitig – die Verwendung.

Unser Bio-Hanföl hat einen fein-nussigen Geschmack, der sich je nach Ernte leicht unterscheiden kann. Wie die meisten kaltgepressten Öle sollte es nicht zu hoch erhitzt werden und ist darum besonders für die Zubereitung kalter Speisen wie Dips oder Salatdressings geeignet. Es kann aber auch pur genossen oder als Pflege für Haut und Haar verwendet werden.

Schonende Verarbeitung.

Damit die wertvollen Nährstoffe der Hanfsamen erhalten bleiben, stellen wir unser Bio-Hanföl besonders schonend in Kaltpressung her. Das heißt, das kaltgepresste Öl wird rein mechanisch und ohne externe Wärmezufuhr gewonnen – und zwar mit Hilfe einer Schneckenpresse in unserer eigenen Ölmühle in Grünsberg.

Bequem – online kaufen.

Sie sind auf der Suche nach Hanföl, um es in der Küche oder als natürliche Pflege für Haut und Haar auszuprobieren? Das Bio-Hanföl von Seitenbacher können Sie in unserem Shop ganz bequem online bestellen und sich ab einem Bestellwert von 25 Euro sogar kostenlos liefern lassen. Wenn Sie in der Suchmaske „Hanf“ eingeben, finden Sie zudem noch weitere Produkte, die das Superfood Hanf enthalten.

Hanföl – Fragen und Antworten.

Wie nutze ich Hanföl für Speisen?

Hanföl tut der Gesundheit gut und wird sehr vielseitig eingesetzt – ähnlich wie unser Schwarzkümmelöl. Viele nutzen es als Dressing für Salate und Saucen oder träufeln es über gegartes Gemüse. Zum Braten ist Hanföl dagegen nicht geeignet. Hier sollten Sie andere Öle auswählen.

Wofür kann man Hanföl außerdem anwenden?

Hanf liegt für die Pflege für Haut und Haaren im Trend. Das Hanföl kann als Hautpflege entweder pur aufgetragen oder mit Pflegecremes gemischt werden. Haare werden durch die Verwendung von Hanföl geschmeidig. Vorsicht ist allerdings bei sehr hellen blonden und grauen Haaren geboten. Um Verfärbungen auszuschließen, sollten Sie das Hanföl zunächst an einer unauffälligen Stelle testen.

Wie viel Hanföl pro Tag?

Hanföl ist gesund. Das gilt auch für die tägliche Anwendung. Da unser Hanföl als naturbelassenes und unbehandeltes Bio-Produkt aber Spuren von THC enthalten kann, sollten Sie täglich nicht mehr als fünf Gramm Hanföl genießen. Diese Menge entspricht in etwa einem guten Teelöffel voll.

Wie schmeckt Hanföl?

Das Hanföl hat wie das Hanfmehl auch einen kräftigen, hanfigen Geschmack. Je nach Ernte kann er sich bei unserem Hanföl allerdings leicht unterscheiden. Ein Beweis für die naturbelassene Qualität, wie wir finden.

Kann ich Hanföl für meinen Hund oder Pferd nutzen?

Auch Hundebesitzer oder Pferdebesitzer nutzen Hanföl für ihre Tiere. So berichten Hundebesitzer davon, dass das Fell dadurch glänzender und dichter ist. Auch auf die Verdauung und das Immunsystem soll sich Hanföl positiv auswirken. Dies sollte aber jeder Hundebesitzer und Pferdebesitzer selbst testen. Schließlich ist jedes Tier anders!

Ist im Hanföl THC enthalten?

Die Hanfsamen, aus denen das Hanföl gewonnen wird, enthalten kein THC. Da aber die benachbarten Blüten und Blätter geringe Mengen enthalten können und bei einem naturbelassenen Produkt wie unserem Bio-Hanföl kleine Verunreinigungen vorkommen können, sind Spuren von THC nicht ausgeschlossen. Weil in Deutschland aber nur der Anbau von Nutzhanf mit minimalem THC-Gehalt erlaubt ist, handelt es sich um sehr geringe Mengen.

Wie viel Omega-3-Fettsäuren enthält Hanföl?

Unser Bio-Hanföl ist sehr reich an Omega-Fettsäuren: Pro 100 Gramm enthält es 17 Gramm Omega-3-Fettsäuren (Linolensäure). Dazu kommen noch 60 Gramm Omega-6-Fettsäuren (Linolsäure), so dass insgesamt 77 Gramm der wertvollen mehrfach ungesättigten Fettsäuren enthalten sind.

Was ist der Unterschied zwischen Hanföl und CBD-Öl?

Während Hanföl aus den Samen des Nutzhanfs hergestellt und vorwiegend als Speiseöl verwendet wird, wird CBD-Öl aus den cabidiolhaltigen Blüten und Blättern der Hanfpflanze gewonnen. Mehr Informationen zum Thema CBD-Öl finden Sie zum Beispiel unter https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/CBD-Produkte-Hat-Cannabidiol-eine-Wirkung,hanf188.html.

Ist Hanföl gesund?

Ja, wenn es in Maßen genossen wird. Die im Hanföl enthaltenen essentiellen Fettsäuren, die Vitamine E und B, Calcium, Magnesium, Eisen und Kalium machen das Hanfsamenöl zu einem gesunden Extra in der Küche.

Rezeptideen mit Hanföl.

Erdbeer-Feldsalat mit Hanföl-Dressing.

Hanföl Bruschetta.

Hanföl-Pesto.

Gutes aus Hanf online kaufen.

Mehr Informationen.

Keine Bewertungen.

Bio – HANFMEHL (46% Protein) superfein gemahlen.

13,00 € pro 1kg Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Mehr Informationen.

Keine Bewertungen.

*KARTON* Bio – HANFMEHL | 5+1 GRATIS.

10,83 € pro 1kg Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Mehr Informationen.

3.6666666666667.

Durchschnitt: 3.7 ( 3 Stimmen)

Riegel CARBS 7.0 *Hanf* (ohne Schokoladenüberzug)

3,32 € pro 100g Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Mehr Informationen.

Keine Bewertungen.

*KARTON* Riegel CARBS 7.0 Hanf | 11+1 GRATIS.

30,40 € pro 1kg Preis inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Bio-Hanföl in der Küche.

Guter Geschmack.

Fein nussig, mild und dabei schön aromatisch – so lässt sich der Geschmack unseres Bio-Hanföls beschreiben. Wie bei einem guten Wein, kann der Geschmack unseres Öls sich von Ernte zu Ernte leicht unterscheiden. Immer gleich bleibt aber die erstklassige Bio-Qualität und die schonende Verarbeitung der Hanfsamen in unserer eigenen Ölmühle.

Gute Idee: kalte Küche.

Als kaltgepresstes Pflanzenöl ist unser Bio-Hanföl ideal für die Verwendung in der kalten Küche. Es verleiht Salatsaucen, Dips und Kräuterquarks eine mild-nussige Note. Bei der Zubereitung italienischer Speisen wie Bruschetta oder Pesto kann es als Alternative zu Olivenöl verwendet werden. Im morgendlichen Müsli sorgt ein Schuss Hanföl zudem für eine Extra-Portion ungesättigter Fettsäuren und Vitamin E.

Lieber nicht: Kochen und Braten mit Hanföl.

Wie die meisten kaltgepressten Öle verträgt auch unser Bio-Hanföl keine hohen Temperaturen. Als Fett zum Kochen und Braten ist es deshalb nicht geeignet. Auf heiß zubereitete Speisen können Sie aber kurz vor dem Servieren mit ein paar Tropfen des Öls verfeinern.

Kaltgepresst.

Oliven, Sonnenblumenkerne, Raps … in der Schneckenpresse unserer eigenen Ölmühle in Grünsfeld stellen neben Hanföl auch viele weitere naturbelassene Öle her. Entdecken Sie unsere kaltgepressten Öle.

Gut gewürzt.

Kaltgepresste Gewürzöle von Seitenbacher werden in unserer eigenen Ölmühle schonend hergestellt und mit edlen Zutaten in Bio-Qualität verfeinert. Probieren Sie unsere Gewürzöle für Gourmets.

Schön scharf.

Pfiffiges Extra für alle, die es gern pikant mögen: Entdecken Sie unser Chiliöl aus Bio-Sonnenblumenöl und getrockneter Bio-Chili.

Shopsuche.

Suche direkt in unserem Shop.

Ihr Warenkorb ist leer.

Shopsuche.

Suche direkt in unserem Shop.

Ihr Warenkorb ist leer.

Trusted Shop.

Bei Fragen einfach melden!

Rufen Sie uns an 06281 / 3066.

Wir sind täglich Mo. – Fr. von 08.00 – 12.00 und 13.00 – 17.00 Uhr für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

spanien.png.

taiwan_0.png.

Verwendung von Cookies.

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Sie können Ihre gewählten Einstellungen jederzeit auch nachträglich auf der Datenschutz-Seite ändern.

Google Analytics.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Notwendige cookies.

Für den technischen Betrieb der Website werden einige Cookies unabdingbar benötigt. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um Cookies für den Login oder den Warenkorb. Da sie für den einwandfreien Betrieb nötig sind, kann man sie nicht deaktivieren.

https://www.drapalin-shop.de/

Share your thoughts